Spende an die Landshuter Werkstätten GmbH

Engagement am 11.12.2012

diwa Personalservice GmbH ist ein modernes Personaldienstleistungsunternehmen das seit 30 Jahren für Vertrauen, Sicherheit und Beständigkeit steht. Im Rahmen des diesjährigen 30-jährigen Jubiläums wurde ebenfalls das Soziale Engagement fokussiert. Jede der 25 Geschäftsstellen in ganz Deutschland konnte eine Institution wählen, welche mit einer Spende unterstützt wird.

Geschäftsstellenleiter Arnold Speri und Personaldisponentin Karin Schröder aus Landshut haben sich für die Landshuter Werkstätten in Altdorf entschieden. Sie übergaben an den Vorsitzenden der Lebenshilfe Landshut e.V., Herrn Altoberbürgermeister Josef Deimer, eine Spende in Höhe von 500,00 €. Das Geld soll unter anderem in eine neue Tischtennisplatte und Kickerkästen investiert werden. Denn es steht nicht nur im Mittelpunkt, dass behinderte Menschen in den Werkstätten arbeiten können, sondern auch gefördert werden. „In unserer Tätigkeit geht es um die berufliche und soziale Rehabilitation von Menschen mit Behinderung, sowie qualitativ hochwertige Arbeit gegenüber unseren gewerblichen Kunden und Privatkunden zu erbringen“, erläutert Frau Stephanie Brucks, Geschäftsführerin der Landshuter Werkstätten GmbH.

In den Betrieben Landshut/Altdorf, Landau, Kelheim, Vilsbiburg, Mainburg und Rottenburg werden Menschen beschäftigt, die aufgrund ihrer geistigen, körperlichen oder seelischen Beeinträchtigung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder eine Beschäftigung auf dem "Allgemeinen Arbeitsmarkt" erlangen können.

„Es ist schön, dass wir in unserer Region Gutes tun können und ein Projekt wie die Landshuter Werkstätten müssen unterstützt werden“, resümiert Arnold Speri.

Weitere News

Focus Award: Bester Arbeitgeber 2020

Zum achten Mal zeichnet FOCUS und kununu die besten nationalen Arbeitgeber aus. Diwa zählt für die Redaktion von FOCUS-Business zu Deutschlands besten Arbeitgebern 2020. Wie kommt das Ranking zustande? Analysiert wurden mehr als 900 000 Unternehmen und rund vier Millionen …

diwa wurde mit dem iGZ-Award ausgezeichnet

Der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) hat in Sachen Engagement die besten Unternehmen unter seinen zahlreichen Mitliedern gesucht – und hat die Spitzenreiter gefunden. Unsere Bewerbung mit dem Motto: „Es gibt keine Behinderungen, nur Hindernisse. Räumen wir sie weg!“, landete auf …

Inklusion – wir stehen dafür ein!

Inklusionspreis für die Wirtschaft prämiert bereits zum siebten Mal vorbildliche Beispiele zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung. Der Preis wird von der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, der Charta der Vielfalt und dem UnternehmensForum vergeben. In diesem …