Azubi-Seminar „Arbeitsrecht“

Azubiblog am 17.03.2015

Am 10. März trafen sich alle Auszubildenden der diwa in der Hauptverwaltung München und besuchten das Seminar „Arbeitsrecht“.

Der Seminarleiter, Herr Hortian (Leichter Recht&Revision), ist schon seit mehr als 10 Jahren bei diwa und somit ein echter Profi auf seinem Gebiet.

Im Vorfeld durften wir Fragen vorbereiten, die im täglichen Geschäft auftreten. Auch die kniffligsten Fälle konnten wir in der Tiefe besprechen und schließlich auflösen.

Im Hinblick auf die bevorstehenden Zwischen- bzw. Abschlussprüfungen war das Seminar eine große Hilfe, um prüfungsrelevante Themen aufzufrischen und zusätzlich Neues aufzugreifen.  An passenden Praxisbeispielen brachte uns Herr Hortian wichtige und schwierige Aspekte verständlich näher.

Wir hatten großen Spaß bei der ganztägigen Schulung und konnten den vermittelten Lernstoff am nächsten Tag beim Azubi-Lerntag gleich umsetzen und üben.

Viele Grüße von Eurer Beatrice aus Regensburg

Weitere News

Das war mein zweites Ausbildungsjahr – ein kurzer Rückblick und meine Erwartungen für mein letztes Lehrjahr

Hallo zusammen, nun habe ich bereits zwei Ausbildungsjahre bei diwa absolviert. Es ist beeindruckend, wie schnell die Zeit vergeht. Trotzdem lernt man täglich Neues und es wird nie langweilig. In vielen Bereichen durfte ich im zweiten Ausbildungsjahr aktiv mitarbeiten wie …

Back to normal? - Wie der Schulstart nach dem Homeschooling verläuft

Für uns alle kam der Ausbruch der Covid-19-Pandemie und der Lockdown unerwartet. Aber was bedeutete das für meine Ausbildung? Wie läuft das im Homeoffice ab und was ist mit der Berufsschule? Zu dieser Thematik würde ich gerne meine Erfahrungen mit …

Meine Zeit in der Finanzbuchhaltung

Rechnungen hier, Rechnungen da, Rechnungen überall. So stellt man sich den typischen Arbeitsalltag in der Finanzbuchhaltung vor. Dabei steckt da eine Menge Verantwortung und genaues Arbeiten dahinter. Denn wie wir alle wissen: Die Bilanz muss am Ende stimmen! Über meine …