Auszubildenden Lerntag

Azubiblog am 14.10.2014

Mit Unterstützung der Ausbildungsbetreuerinnen Angelika Igelbüscher und Stefanie Kreuzberger organisierten wir einen Lerntag in der Hauptverwaltung in München.

Am 10. September 2014 trafen wir uns alle zu einem gemeinsamen Austausch.

Zu Beginn wurde uns die neue Azubine, Alina aus München, vorgestellt und anschließend Zwischen- sowie Abschlussprüfungen geprobt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnten wir nachmittags unklare Prüfungsfragen direkt an die jeweilige Fachabteilung stellen.

Aus unserer Sicht war der Tag ein voller Erfolg. Man lernt die anderen Azubis besser kennen, kann gemeinsam Lösungen bei schwierigen Fragen erarbeiten und sich zusätzlich auf kurzem Weg Fachwissen direkt von erfahrenen Kollegen vor Ort einholen.

Auf Grund der positiven Resonanz soll der Lerntag von nun an vierteljährlich für deutschlandweit alle diwa-Auszubildenden stattfinden. Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit von nun an regelmäßig bekommen.
Liebe Grüße von euren diwa-Azubis Axel, Felix, Beatrice und Alina

Weitere News

Das war mein zweites Ausbildungsjahr – ein kurzer Rückblick und meine Erwartungen für mein letztes Lehrjahr

Hallo zusammen, nun habe ich bereits zwei Ausbildungsjahre bei diwa absolviert. Es ist beeindruckend, wie schnell die Zeit vergeht. Trotzdem lernt man täglich Neues und es wird nie langweilig. In vielen Bereichen durfte ich im zweiten Ausbildungsjahr aktiv mitarbeiten wie …

Back to normal? - Wie der Schulstart nach dem Homeschooling verläuft

Für uns alle kam der Ausbruch der Covid-19-Pandemie und der Lockdown unerwartet. Aber was bedeutete das für meine Ausbildung? Wie läuft das im Homeoffice ab und was ist mit der Berufsschule? Zu dieser Thematik würde ich gerne meine Erfahrungen mit …

Meine Zeit in der Finanzbuchhaltung

Rechnungen hier, Rechnungen da, Rechnungen überall. So stellt man sich den typischen Arbeitsalltag in der Finanzbuchhaltung vor. Dabei steckt da eine Menge Verantwortung und genaues Arbeiten dahinter. Denn wie wir alle wissen: Die Bilanz muss am Ende stimmen! Über meine …